Ablauf:

  • 1. Block: Das authentische Mittelalter

    In dem ersten Akt soll das mittelalterliche Alltagsleben möglichst realistisch und mit vielen Hintergrundinformationen versehen dargestellt werden. Dazu wird es Erklärungen zur Mode der unterschiedlichen Stände und Bevölkerungsschichten der damaligen Zeit
    geben.
Pause mit Musik und Gaukelei
  • 2. Block: Fantasy & Rollenspiel

    Im zweiten Akt wird der Besucher mit auf eine Reise quer durch Raum und Zeit genommen und in fantastische Welten entführt, in denen nichts unmöglich erscheint.

Pause mit Musik und Gaukelei

  • 3. Block: Moderne, vom Mittelalter geprägte Gothic- und Undergroundkleidung

    Im dritten und letzten Akt präsentieren wir Mode der Design-Schule Schwerin und des Fachgeschäfts für Undergroundfashion "Moonlight".


Während der ganzen Veranstaltung Informationsstände zu den Themen Fantasy / Rollenspiel (LARP, Pen & Paper, Tabletop), Gothic (Literatur zum Thema "Schwarze Szene"); Verkaufstände ("Audris", "Nostalgica - Geschenke der Natur"), sowie Möglichkeiten zum Trinken & Speisen.

Home